Unternehmenshistorie

2010 Konsequenter Ausbau der Bereiche Spezialreinigungen und Erweiterung auf den Bereich der Brand- und Spezialsanierung. Das bestehende DIN EN ISO System wurde auf die neue Norm 9001:2008 zertifiziert.



2008 Eine Zertifizierung gemäß DIN EN ISO 14001:2000 befindet sich in der Umsetzungsphase. Das bestehende DIN EN ISO System 9001:2000 wird auf die neue Norm 9001:2008 angepasst.

Planung und Bildung eines Unternehmensnetzwerkes.

2006 Ein eigener Entwicklungsbereich beschäftigt sich mit der Neu- bzw. Weiterentwicklung von Reinigungs-techniken. Das Unternehmen konzentriert sich auf Spezialreinigungen um den bisherigen Marktvorsprung weiter auszubauen.

2005 Das Geschäftsfeld wird auf ganz Deutschland ausgeweitet.

2004 René Hegen wird zum Geschäftsführer ernannt. Der Prozess des Generationsübergangs beginnt.

2003 Um die erbrachte Qualität für unsere Kunden noch transparenter zu gestalten, wurde die Zertifizierung gemäß DIN EN ISO 9001:2000 erfolgreich durchgeführt.

2001 Ein eigenes Qualitätsmeßsystem, welches unseren Kunden die erbrachte Leistung transparenter darstellt wurde entwickelt.

1999 Die Unternehmensgruppe beschäftigt mittlerweile mehrere hundert Mitarbeiter und ist schwerpunktmäßig in Hessen und in den angrenzenden Bundesländern tätig.

1995 Gründung der GFI HEGEN-GmbH, die die Bereiche der Glas-, Fassaden- und Industriereinigung in einem eigenen Unternehmen vereinigt.

1991 Das weiterhin konstante Engagement, die Leistungsfähigkeit und die fachliche Qualifikation ließen diesen Erfolg und die Expansion in den darauf folgenden Jahren nicht abreißen. Daraus resultierte der Entschluss ein den Bedürfnissen entsprechendes und angepasstes Industriegebäude zu bauen.

1971 Das stetige Wachstum und die mittlerweile ca. 40 Mitarbeiter machen einen Umzug in größere Geschäftsräume mit Lager und Werkstatt nötig und ermöglichen es so der erwarteten Qualität auch weiterhin gerecht zu werden.

1968 Gründung der HEGEN Gebäudereinigungs-GmbH durch die Eheleute Hans und Doris Hegen. Der Firmensitz war zu dieser Zeit in einem kleinen Büro in Ober-Ramstadt angesiedelt. Die Umsätze dieses 2 Mann Betriebes wurden vor allem mit der Glasreinigung erwirtschaftet.